Versicherungen

Die Rentenversicherung
Mit der richtigen Vorsorge den Lebensstandard im Alter zu sichern, ist in der heutigen Zeit die Devise. Aber häufig ist man mit so viel Arbeit beschäftigt, dass man kaum die Zeit findet, an seine finanzielle Absicherung im Alter zu denken. Doch gerade als Selbstständiger ist es besonders wichtig, sich Gedanken über die Zukunft zu machen. Denn hier ist der Bedarf an privater Vorsorge und finanzieller Absicherung besonders hoch.

 


Damit der, gewohnte Lebensstandart erhalten bleiben kann und man auch ausreichend abgesichert ist, ist die Rente für die Zeit nach dem Berufsleben ein Muss. Die Kernfragen für eine Rentenversicherung lauten: Ab wann möchten Sie die Rente beziehen? und Wie hoch soll Ihre Rente mindestens sein?

 


Bei Kapitalanlageprodukten wie die private Rentenversicherung bezahlt der Anleger die Beiträge aus versteuerten Einkommen. Diese Renten unterliegen später lediglich der günstigeren Ertragsanteilbesteuerung. Die private Rentenversicherung ist umso geringer, je später die Privatrente in Anspruch genommen wird. Bei kapitalbildenden Rentenversicherungen unterliegen die Erträge bei Kapitalauszahlung unter bestimmten Voraussetzungen nur zur Hälfte der Steuerpflicht.

 


Wer seine Versorgungslücke im Alter schließen möchte sollte deshalb durch eine Rentenversicherung Vermögen aufbauen. Daraus kann später ein zusätzliches Einkommen bezogen werden. Dabei lohnt es sich auf Sicherheit zu setzen, ohne die Rendite außer Acht zu lassen.

Statistik
Anzahl der Links: 0
Anzahl der Kategorien: 1
News